Ganztägig

Lesung mit Gertraud Klemm: Einzeller

Literaturhaus Wien Zieglergasse 26a, Wien

Neuerscheinung Frühjahr 2023, Kremayr & Scheriau Lesung & Gespräch Wem gehört der Feminismus? Auf der Suche nach Frauensolidarität seziert Gertraud Klemm in ihrem neuen Roman das, was vom Feminismus übriggeblieben ist. Solange wir uns wie Einzeller gebärden, wird das nie etwas mit der Geschlechtergerechtigkeit: In Simone Hebenstreits neuer WG versammeln sich fünf Frauen aus verschiedenen …