Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen

Event Views Navigation

Feber 2019

Time is up – Die Gleichstellungsfilmreihe des abz*circle

24. Feber @ 10:00 - 14:00
Top Kino, Rahlgasse 1
1060 Wien,

Der ABZ*CIRCLE, das überparteiliche Netzwerk für Frauen aus Wirtschaft, Bildung und Verwaltung, lädt ein zur Filmreihe über Gleichstellung, Frauen und ihre individuellen Lebensentwürfe. Anlässlich von 100 Jahren Frauenwahlrecht veranstaltet der ABZ*CIRCLE 2019 eine Filmreihe zum Thema Gleichstellung. Gezeigt werden Filme von Frauen, denen ein selbstbestimmter Weg nicht von vornherein gegeben war, die aber durch die Art und Weise, wie sie ihr Leben gemeistert haben, heute noch inspirieren. Den Auftakt am 24. Februar 2019 macht der Kinofilm "Astrid", die Verfilmung der…

Mehr erfahren »

FrauenStreik-Vorbereitungstreffen

25. Feber @ 19:00 - 23:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 2 Woche(n) um 7:00pm Uhr am Montag stattfindet und bis 25. Feber 2019 wiederholt wird.

FZ-Bar, Währingerstraße 59
1090 Wien,

Die Vorbereitungstreffen für den Frauenstreik, organisiert von den FZ-Frauen, am 8. März 2019 finden zweiwöchentlich immer montags in der FZ-Bar statt. Kontakt via E-Mail: frauenstreik at riseup.net - mehr Infos siehe Facebook-Event auf https://www.facebook.com/Frauenstreik-187329565462681/ sowie https://www.facebook.com/groups/279314589502731/ Veranstaltung für (Cis-)Frauen.

Mehr erfahren »

FrauenFilmTage 2019

28. Feber - 7. März
Stadtkino, Akademiestraße 13
1010 Wien,

Dieses Jahr finden die FrauenFilmTage von 28. Februar bis 7. März im Stadtkino im Künstlerhaus (Eröffnung im Filmcasino) statt. Das komplette Programm und weitere Infos gibt es ab Ende Jänner auf der Website der FrauenFilmTage unter www.frauenfilmtage.at und auf Facebook.

Mehr erfahren »

März 2019

Rrriot Festival 2019

1. März - 8. März
Rrriot Festival, Bandgasse 4
1070 Wien,

Rrriot Festival 2019 / 1.3.2019 - 8.3.2019 Das RRRIOT ist ein kollaboratives, feministisches Programmfestival, das von 1.-8.März zum zweiten Mal in ganz Wien stattfinden wird. Zusammen mit 50 Programmpartner_innen verwirklichen wir 70 unterschiedliche Kulturveranstaltungen – von Lesungen über Stadtspaziergänge, von Talks über Screenings bis zu Workshops und Partys. Unter dem Motto Community und mit einem Fokus in der Brigittenau stehen die Sichtbarkeit von Frauen* im Kulturbereich, Empowerment, Gerechtigkeits- und Gesellschaftsfragen im Mittelpunkt. Alle einzelnen Termine findet ihr auf: http://www.riotfestival.at/programm und facebook.com/rrriotfestival/events/

Mehr erfahren »

Rosa-Luxemburg-Konferenz 2019

1. März @ 15:00 - 2. März @ 23:30
VHS Hietzing, Hofwiesengasse 48
1130 Wien,

Nach der erfolgreichen Premiere 2018, wird bei der 2. Rosa Luxemburg Konferenz wieder zwei Tage lang die Möglichkeit geboten, Analysen, Erfahrungen und Strategien fortschrittlicher Organisationen in Österreich und international zu diskutieren. Programm siehe https://www.rosaluxemburgkonferenz.at/programm/

Mehr erfahren »

Ich fürchte niemanden – Adelheid Popp und der Kampf für das Frauenwahlrecht

2. März @ 15:00 - 16:30
VHS Hietzing, Hofwiesengasse 48
1130 Wien,

Das allgemeine, gleiche Wahlrecht »aller Staatsbürger ohne Unterschied des Geschlechts« war eine der wichtigsten ­Errungenschaften der Revolution am Ende des Ersten Weltkriegs. Am 4. März 1919 konnten endlich die ersten ­weiblichen Abgeordneten im österreichischen Parlament angelobt ­werden. Unter ihnen befand sich Adelheid Popp (1869–1939), die auf drei Jahrzehnte des Kampfes für das Frauenwahlrecht zurück­blicken konnte. Als junge Fabrikarbeiterin war Popp der Sozial­demokratie beigetreten und hatte wie keine andere Anteil am Aufbau einer starken proletarischen Frauen­bewegung. Das allgemeine (Frauen-)Wahlrecht war für…

Mehr erfahren »

Weberknecht LIVE RRRiot

2. März @ 20:00 - 23:50
Weberknecht, Lerchenfeldergürtel 49
1160 Wien, Wien Österreich

Am 2. März lädt das Rrriot Festival zu einer langen Konzertnacht im Weberknecht. Dabei treffen Rrriot-Girls auf Hip-Hop-Queens. Akustische Gitarren auf Musikkabarett. Sanfte Töne auf lauten Rock'n'Roll. Da sind z.B. Ella, Mia, Stella und Lea, die ihre Seele als SOLD an den Grunge Punk "verkauft" haben, oder die Rumble Roses, die sich selbst als "girls gone wild" bezeichnen. mayr spielt Genderfuck-Noise-Punk-Pop-Riot-Chanson-Rock-Trash-Jazz. Dazu Luise Pop um die wunderbare Vera Kropf, DJane CounTessa, Misses U oder Lady Ill-Ya. Und all das nur im Gewölbekeller,…

Mehr erfahren »

Ausstellungseröffnung: „Sie meinen es politisch!“

7. März @ 19:00 - 21:00
Volkskundemuseum, Laudongasse 15–19
1080 Wien, Wien Österreich

Eröffnung der Ausstellung „Sie meinen es politisch!“ 100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich Ausstellung zu sehen bis 25. August 2019 Das interdisziplinäre Projekt frauenwahlrecht.at thematisiert den gesellschaftspolitischen Meilenstein des Frauenwahlrechts und wirft ein Licht auf die politische Partizipation von Frauen von 1848 bis heute.

Mehr erfahren »

FemFriday #8 Raja Kumari

8. März @ 19:30 - 22:30
Weltmuseum Wien, Heldenplatz
1010 Wien, Wien Österreich

Die indisch-amerikanische Rapperin, Sängerin, Songwriterin und Tänzerin Raja Kumari besticht durch ihre Fähigkeit des Storytelling. Ihre Mission: Kunst schaffen, die sowohl ihre indischen Wurzeln, wie ihre amerikanische Prägung verbindet. Bei der Konzertreihe FemFriday dreht sich alles ausschließlich um Frauen* auf der Bühne. Um den weltweit männlich dominierten Konzertbühnen entgegenzuwirken, setzten wir auf die musikalische Exzellenz von Frauen* und ihre starke Bühnenpräsenz. Ticket-Infos folgen in Kürze.

Mehr erfahren »

Tricky Women/Tricky Realities 2019

13. März - 17. März
METRO Kinokulturhaus, Johannesgasse 4
1010 Wien, Österreich

Was bedeuten die neuen sozialen, politischen und digitalen Veränderungen und wie können wir auf diese reagieren? Tricky Women/Tricky Realities schaut genau hin mit unabhängigen Animationsfilmen von Frauen*, Workshops, Vorträgen und Diskussionen. Anlässlich dessen heißt die 16. Festivalausgabe heuer zum ersten Mal Tricky Women/Tricky Realities - gesellschaftliche und politische Prozessen aus einer feministisch-künstlerischen Perspektive treten auf diese Weise noch mehr in den Vordergrund. Trailer von der Animationsfilmvirtuosin Marta Pajek siehe hier. Eröffnung: 13. März im Gartenbaukino Kartenvorverkauf ab Ende Februar im METRO Kinokulturhaus…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren