Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Welche Rolle spielen Frauen in der Außenpolitik?

4. März @ 19:00 - 20:30

Vor 20 Jah­ren beschloss der UNO-Sicher­heits­rat die Reso­lu­ti­on 1325, mit
der die Rol­le und die Rech­te von Frau­en in der der inter­na­tio­na­len
Poli­tik gestärkt wer­den soll­te. Was hat sich seit damals ver­än­dert?
Für die Sen­de­rei­he des „Ö1-Euro­pa­jour­nal“ dis­ku­tiert Mar­kus
Mül­ler-Schin­wald die­se Fra­ge mit einer Run­de von Exper­tin­nen.

Der Beschluss des UNO-Sicher­heits­ra­tes im Herbst 2020 soll­te einen
Durch­bruch brin­gen. Die Rede war von den „drei Ps“: Par­ti­zi­pa­ti­on
von Frau­en bei Frie­dens­pro­zes­sen, Prä­ven­ti­on von Krie­gen und Pro­tek­ti­on
vor geschlechts­spe­zi­fi­scher Gewalt. Doch zwan­zig Jah­re spä­ter ist die
Bilanz ernüch­ternd. Was waren die Hin­der­nis­se und was kön­nen
Öster­reich und die EU tun, um die Geschlech­ter­ge­rech­tig­keit auf
inter­na­tio­na­ler Ebe­ne zu stär­ken? Das Ö1 Euro­pa­ge­s­prä­che ver­sucht
Ant­wor­ten auf die­se Fra­gen zu fin­den

Es dis­ku­tie­ren:
Sas­kia Sta­cho­witsch (Öster­rei­chi­sches Insti­tut für Inter­na­tio­na­le
Poli­tik – oiip)
Bri­git­te Holz­ner (Insti­tut für Sozio­lo­gie der Uni­ver­si­tät Graz),
Melis­sa Muja­nayi (Bun­de­mi­nis­te­ri­um für Lan­des­ver­tei­di­gung –
Refe­ren­tin für Afri­ka-Poli­tik)
Ingrid Gös­sin­ger (OSZE-Beob­ach­tungs­mis­si­on in der Ukrai­ne –
Poli­ti­sche Ana­lys­tin)

Mode­ra­ti­on: Mar­kus Mül­ler-Schin­wald (Ö1)

Anmel­dun­gen bit­te über das ORF Radio­Kul­tur­haus Kar­ten­bü­ro an:
radiokulturhaus@orf.at

Die Ver­an­stal­tung ist eine Koope­ra­ti­on von oiip, Ö1 und der Zeit­schrift
„Datum“.  Ein­tritt frei.

Veranstaltungsort

ORF RadioKulturhaus
Argentinierstraße 30a
1040 Wien, Österreich
Website:
https://radiokulturhaus.orf.at

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.