Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Online

+ Google Karte anzeigen
Wien Österreich

März 2021

Unerhört?! Starke Frauen in der Diaspora

1. März @ 19:00 - 21:00
Online Wien Österreich

Unerhört?! Starke Frauen in der Diaspora Online-Diskussion Als Beitrag zum internationalen Frauentag 2021 feiert das VIDC, in Kooperation mit Seti Women, IGASUS, Okto TV und das Biber, Frauen aus der Diaspora als wichtige Akteurinnen für eine emanzipatorische gesellschaftliche Veränderung in Österreich. Es gibt viele großartige Frauen, die in Österreich ihre neue Heimat gefunden haben und heute als Künstlerinnen, Politikerinnen, Lehrerinnen, Ärztinnen, Journalistinnen, Unternehmerinnen, Menschenrechtsaktivistinnen, Wissenschaftlerinnen etc. tätig sind. Sie inspirieren und sind Vorbilder für viele Frauen in den migrantischen Communities.…

Erfahren Sie mehr »

Mehr Frauen auf Wikipedia – Edit-a-thon der WU zum Internationalen Frauentag 2021

5. März @ 10:00 - 14:00
Online Wien Österreich

Schreiben Sie Beiträge über Frauen für Wikipedia! Wo sind die Frauen auf Wikipedia? Nur rund 16% der Biografien auf der deutschsprachigen Wikipedia handeln von Frauen. Die WU möchte das ändern und veranstaltet in Kooperation mit Wikimedia Österreich erstmals einen Online-Edit-a-thon. Ziel ist, die Präsenz von Frauen, insbesondere aus der Wirtschaft, auf der deutschsprachigen Wikipedia zu erhöhen. Ein Online-Edit-a-thon ist eine digitale Schreibwerkstätte, in der gemeinsam an Wikipedia-Artikel gearbeitet wird. Nach einer Einführung in die Welt von Wikipedia werden in der…

Erfahren Sie mehr »

aging and aging trouble. was alle erfahren, wenn sie es erleben

8. März @ 12:00 - 13:15
Online Wien Österreich

ein gespräch zum internationalen frauen*tag Montag, 8. März 2021 | 12:00 Uhr findet digital statt Doris Ingrisch spricht mit Evelyn Torton Beck (emerit. Univ-Prof.in, University of Maryland, USA), Miriam Haller (kubia, Kompetenzzentrum für kulturelle Bildung im Alter und Inklusion) und Angelika Silberbauer (Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen – AKG, mdw) ein unangenehmes thema für einen 8. märz? ja, vielleicht. aber ein notwendiges. ein hochpolitisches, denn ein mit der frage nach gleichbehandlung verbundenes. zudem aber auch eines, das nicht von der jeweils eigenen…

Erfahren Sie mehr »

Frauenleben. Frauenbiografische Porträts aus den Sammlungen der Wienbibliothek im Rathaus

8. März @ 13:00 - 15:00
Online Wien Österreich

Frauenleben. Frauenbiografische Porträts aus den Sammlungen der Wienbibliothek im Rathaus Zoom-Vortrag zum Frauentag 2021 Ort und Zeit: Montag, 8. März, 13:00 Uhr **Zoom-Vortrag aus der Wienbibliothek im Rathaus** Zur Veranstaltung: Frauenleben waren und sind vielfältig. Diese Vielfalt zeigt sich nicht zuletzt in den einzigartigen Beständen der Wienbibliothek im Rathaus, die unzählige Dokumente von und über Frauen unterschiedlicher Epochen und Milieus beherbergt. Ob Schriftstellerin, Musikerin, Politikerin, Wissenschaftlerin, Sportlerin, Verlegerin oder Weltreisende – sie alle haben Spuren hinterlassen, die uns über die…

Erfahren Sie mehr »

Online-Vortrag: Ist DIE Verkehrsfläche weiblich?

8. März @ 15:00 - 17:00
Online Wien Österreich

Ist DIE Verkehrsfläche weiblich? Zoom-Vortrag zum Frauentag 2021 Collage Wiener Straßenverzeichnisse - Wienbibliothek im Rathaus Ort und Zeit: Montag, 8. März, 15:00 Uhr **Zoom-Vortrag aus der Wienbibliothek im Rathaus** Zur Veranstaltung: Von den mehr als 4.000 Verkehrsflächen in Wien, die nach Personen benannt sind, kommen nur etwas mehr als 10 % auf Frauen. Die ältesten Straßenbenennungen in Wien gehen auf das Mittelalter zurück und beziehen sich auf topografische Gegebenheiten. So verweisen die Namen der Dorotheergasse und der Annagasse auf angrenzende…

Erfahren Sie mehr »

Let’s keep claiming our space! – Open Feminist Meeting

8. März @ 16:00 - 17:30
Online Wien Österreich

Aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen wird das Treffen Online stattfinden. Bitte um Anmeldung per Mail (siehe weiter unten) – so kommt ihr auch zum Link. Offen für FLINT* (Frauen*, inter, trans* und nicht-binäre Personen)! Due to the new measures regarding Corona, the meeting has to be held online. Please register by mail (see below) - that way you will also get the link. Open for women*, inter, trans, non binary! Offenes feministisches Treffen am 8. jedes Monats, 16:00 bis 17:30 bis…

Erfahren Sie mehr »

Gespräch: Zwischen Rebellion und Anpassung – Vor- und Nachlässe von Frauen in Bibliotheken und Archiven

8. März @ 17:00 - 19:00
Online Wien Österreich

Zwischen Rebellion und Anpassung – Vor- und Nachlässe von Frauen in Bibliotheken und Archiven Gespräch zum Frauentag 2021 Einblicke in diverse Frauennachlässe der Wienbibliothek im Rathaus Ort und Zeit Montag, 8. März, 17:00 Uhr **Livestream aus der Wienbibliothek im Rathaus** Zur Veranstaltung: Bibliotheken und Archive sammeln und erschließen Schriften und Dokumente von mehr oder weniger prominenten Persönlichkeiten und machen diese der Öffentlichkeit zugänglich. Die verwahrten Materialien dokumentieren größtenteils das Leben und Schaffen von Männern, während Vor- und Nachlässe von Frauen…

Erfahren Sie mehr »

Mehr Frauen auf Wikipedia – Edit-a-thon der WU zum Internationalen Frauentag 2021 (Alternativtermin)

9. März @ 14:00 - 18:00
Online Wien Österreich

Schreiben Sie Beiträge über Frauen für Wikipedia! Wo sind die Frauen auf Wikipedia? Nur rund 16% der Biografien auf der deutschsprachigen Wikipedia handeln von Frauen. Die WU möchte das ändern und veranstaltet in Kooperation mit Wikimedia Österreich erstmals einen Online-Edit-a-thon. Ziel ist, die Präsenz von Frauen, insbesondere aus der Wirtschaft, auf der deutschsprachigen Wikipedia zu erhöhen. Ein Online-Edit-a-thon ist eine digitale Schreibwerkstätte, in der gemeinsam an Wikipedia-Artikel gearbeitet wird. Nach einer Einführung in die Welt von Wikipedia werden in der…

Erfahren Sie mehr »

Mutmacherinnen: Online-Lesung zum Frauentag

9. März @ 19:00 - 21:00
Online Wien Österreich

Lesung mit Gertraud Klemm, Michaela Hinterleitner und Gerda Sengstbratl. Moderation Helga Christina Pregesbauer Dienstag 9.3.2021, 19 Uhr Online - Übertragung via LIVESTREAM aus dem Literaturhaus unter literaturhaus.at Die Veranstaltung findet online im Livestream statt und steht danach noch eine Weile zur Ansicht. Mit Gertraud Klemm, Michalea Hinterleitner und Gerda Sengstbratl. Moderation Helga Christina Pregesbauer Gertraud Klemm liest aus ihrem demnächst erscheinenden utopischen Roman und stellt uns die Frage, was möglich ist und welche Grenzen neue, erneuerte oder veränderte Lebensmodelle für die…

Erfahren Sie mehr »

Tricky Women/Tricky Realities 2021

10. März @ 19:00 - 14. März @ 23:59
Online Wien Österreich

20 Jahre Tricky Women/Tricky Realities International Animation Film Festival Wir feiern 20 Jahre Tricky Women/Tricky Realities. 20 Jahre leidenschaftliches Engagement für die Sichtbarkeit von Animationsfilmkünstler*innen. Mitte Februar 2021 veröffentlichen wir das Festivalprogramm auf www.trickywomen.at. Stay tuned! We celebrate 20 years of Tricky Women/Tricky Realities - 20 years of passionate commitment to the visibility of female* animation artists in the world. Our festvial program will be online in the middle of february at www.trickywomen.at #trickywomentrickyrealities2021 #womeninanimation

Erfahren Sie mehr »

Webinar: Empowerment Radio & the Magic of Community

18. März @ 16:30 - 18:00
Online Wien Österreich

Empowerment Radio & the Magic of Community Start der Webinar-Reihe Empowerment Media am 18. März 2021 Unter dem Titel „Empowerment Media“ veranstaltet COMMIT 2021 eine Online-Reihe zu den Themen Geschlechtergerechtigkeit, Medien und Diversität. In der ersten Ausgabe wird uns Birgitte Jallov (Präsidentin des Community Forum Europe) von ihren eigenen Projekten und der Rolle von Empowerment in Community Medien erzählen. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Inhalt: Why is community radio, community media, so special? What is it that makes…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren