Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Finde

Event Views Navigation

März 2021

Webinar: Die Zweite Frauenbewegung – a never ending story

10. März @ 18:00 - 19:30
Online Wien Österreich

Mittwoch, 10. März 2021, 18:00 – 19:30 Die Zweite Frauenbewegung – a never ending story Vortrag anlässlich des Weltfrauentages Als autonome Frauenbewegungen entstanden, entwickelten sie sich seit 50 Jahren in Theorie und Praxis in unterschiedlichsten Formen weiter. Was waren die Träume, was sind die Kämpfe heute, an dessen Anfang der Aufbruch tausender Frauen zur Selbstbefreiung aus entwürdigenden Verhältnissen stand? Mit: Birge Krondorfer (Politische Philosophin, feministisch Tätige) Ort: Webinar VHS Landstraße Kurs-Nr. 23411030 Beitrag: 6 Euro In Kooperation mit der Frauenhetz…

Erfahren Sie mehr »

Tricky Women/Tricky Realities 2021

10. März @ 19:00 - 14. März @ 23:59
Online Wien Österreich

20 Jahre Tricky Women/Tricky Realities International Animation Film Festival Wir feiern 20 Jahre Tricky Women/Tricky Realities. 20 Jahre leidenschaftliches Engagement für die Sichtbarkeit von Animationsfilmkünstler*innen. Mitte Februar 2021 veröffentlichen wir das Festivalprogramm auf www.trickywomen.at. Stay tuned! We celebrate 20 years of Tricky Women/Tricky Realities - 20 years of passionate commitment to the visibility of female* animation artists in the world. Our festvial program will be online in the middle of february at www.trickywomen.at #trickywomentrickyrealities2021 #womeninanimation

Erfahren Sie mehr »

FRAUEN.LEBEN: Im Gespräch mit Elisabeth Puchhammer-Stöckl – Wissenschaftlerin des Jahres 2020

10. März @ 19:00 - 21:00
Online Wien Österreich

Im Gespräch mit Elisabeth Puchhammer-Stöckl Moderation: Renate Kain Als Frau sichtbar in der Wissenschaft Auszüge aus einem Interview in den Salzburger Nachrichten, vom 12. Jänner 2021: Selten steht jemand so bescheiden im Rampenlicht wie die 58-jährige Elisabeth Puchhammer-Stöckl. Sie leitet das Zentrum für Virologie an der Med- Uni Wien. Nun wurde sie zur Wissenschaftlerin des Jahres gekürt. Wie sieht sie den Stellenwert der Wissenschaft seit Ausbruch der Pandemie? „So sichtbar wie jetzt war Wissenschaft noch nie. Aber es war auch…

Erfahren Sie mehr »

Online-Lesung: „Klassenreise“ mit Brigitte Theißl und Betina Aumair

11. März @ 18:00 - 20:00
Online Wien Österreich

Brigitte Theißl ist Journalistin, Erwachsenenbildnerin, Feministin, Arbeiter*innenkind und vieles mehr. Betina Aumair ist Erwachsenenbildnerin, Gender- und Diversity-Beauftrage, Feministin und vieles mehr. Gemeinsam lesen sie aus ihrem neuen Buch "Klassenreise - Wie die soziale Herkunft unser Leben prägt". Es enthält Portraits von elf Personen, die eine Klassenreise aus der Arbeiter*innen- oder Armutsklasse hinter sich haben. Im Anschluss diskutieren wir mit den Autorinnen. Das Event wird auf Facebook live übertragen.

Erfahren Sie mehr »

bike basics workshop

13. März @ 13:00 - 17:00
siehe Veranstaltungeintrag Wien, Wien Österreich

bike basics workshop Datum und Uhrzeit: 13.3.2021 von 13-17 Uhr Ort: Deinhardgasse 12-14 FLINTA*-only! location with roof, open to the sides! wear masks and keep distance! registration via mail: radsisters@riseup.net Mehr Infos siehe auch hier.

Erfahren Sie mehr »

Theaterprojekt für Jugendliche: #PlayingMyOwnGender

16. März @ 17:00 - 19:00
Online Wien Österreich

Hast du genug davon, dass andere dir sagen wie du dich als Bursche* oder Mädchen* verhalten sollst? Magst du dich mit anderen Jugendlichen kreativ darüber austauschen woher diese ganzen Geschlechterrollen kommen und was ihr dagegen tun könnt? Hast du Lust auf etwas Neues und willst online Theater spielen? Theater im Lockdown? Ja, es geht! Schalte deine (Laptop/Handy)-Kamera ein und wir öffnen für dich einen virtuellen, spielfreudigen Raum für Theaterproben rund um das Thema Geschlechterrol- len. Gemeinsam mit anderen Jugendlichen erarbeitest…

Erfahren Sie mehr »

Webinar: Empowerment Radio & the Magic of Community

18. März @ 16:30 - 18:00
Online Wien Österreich

Empowerment Radio & the Magic of Community Start der Webinar-Reihe Empowerment Media am 18. März 2021 Unter dem Titel „Empowerment Media“ veranstaltet COMMIT 2021 eine Online-Reihe zu den Themen Geschlechtergerechtigkeit, Medien und Diversität. In der ersten Ausgabe wird uns Birgitte Jallov (Präsidentin des Community Forum Europe) von ihren eigenen Projekten und der Rolle von Empowerment in Community Medien erzählen. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Inhalt: Why is community radio, community media, so special? What is it that makes…

Erfahren Sie mehr »

„Krisenmeisterinnen“ – Round Table der Zivilgesellschaft

18. März @ 18:00 - 20:00
Online Wien Österreich

Unter dem Titel „Krisenmeisterinnen“ steht die aktuelle Frühjahrskampagne der Wiener SPÖ-Frauen zum Internationalen Frauentag am 8. März. Nach einem Jahr Corona-Pandemie ist es ein ganz besonders denkwürdiger Frauentag, denn das vergangene Jahr hat vor allem eines mehr als deutlich gezeigt: wie weit wir von echter Gleichstellung von Frauen und Männern tatsächlich entfernt sind. Ungefragt und unbezahlt tragen Frauen unsere Gesellschaft und bezahlen dafür einen hohen Preis. Es ist allerhöchste Zeit, dass sich dies endlich ändert. In einer so schweren Zeit…

Erfahren Sie mehr »

Der Klagsverband diskutiert: Über Gleichstellung reden

18. März @ 18:00 - 20:00
Online Wien Österreich

Der Klagsverband diskutiert: Über Gleichstellung reden 18. März 2021, 18.00 Uhr auf Zoom Für den Auftakt unserer Diskussionsreihe „Der Klagsverband diskutiert“ im Jahr 2021 haben wir ein Thema ausgesucht, das uns über die engen Grenzen des Gleichstellungs- und Antidiskriminierungsrechts hinausblicken lässt. Wir wollen mit unseren Gästen, der Wissenschafterin Judith Kohlenberger und der Journalistin Beate Hausbichler darüber reden, wie Debatten zu Gleichstellung und Antidiskriminierung zu verbindenden, solidarischen Diskursen werden können und welche Narrative wir dem Neid, der Ausgrenzung und der Spaltung…

Erfahren Sie mehr »

Faith Based Organizations und ihre Rolle in der Entwicklungszusammenarbeit

22. März @ 18:30 - 20:00
Online Wien Österreich

Mo, 22. März 2021, 18:30–20:00 Online-Vortrag mit Ulrike Ebner, Wirtschaftswissenschafterin mit entwicklungspolitischem Schwerpunkt Moderation: Sabine Prokop Im Vortrag wird anhand der Beispiele Abtreibung, Verhütung und Homosexualität ein kritischer Blick auf Handlungsweisen von Faith Based Organizations in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit geworfen. Religiöse Organisationen spielen innerhalb der internationalen Entwicklungszusammenarbeit eine wesentliche Rolle. Vor allem in Subsahara-Afrika stellen sie notwendige Gesundheitseinrichtungen zur Verfügung. Anhand der Beispiele Abtreibung, Verhütung und Homosexualität wird ein kritischer Blick auf Handlungsweisen von FBOs geworfen und hinterfragt, welche Chancen,…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren