Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Suchen

Event Views Navigation

Jänner 2020

Warum Feminismus gut für Männer ist

13. Jänner @ 19:00 - 21:00
Hauptbücherei Wien, Urban-Loritzplatz 2a
1070 Wien, Wien Österreich

Warum Feminismus gut für Männer ist Viele Männer reagieren geradezu aggressiv auf Feminismus. Warum eigentlich? Leiden doch auch Männer unter den ungerechten Geschlechterverhältnissen, die sie selbst geschaffen haben: Sie bekommen häufiger einen Herzinfarkt als Frauen, begehen öfter Suizid, haben generell eine geringere Lebenserwartung. All das hat ganz wesentlich damit zu tun, dass sie sich immer noch an überkommenen Vorstellungen von Männlichkeit orientieren, möglichst viel arbeiten, Stärke und Durchsetzungsvermögen zeigen wollen. Gerade gegen solche einengenden Rollenerwartungen kämpft der Feminismus global. Das…

Mehr erfahren »

Stell dir vor, wir streiken heute!

13. Jänner @ 19:00 - 21:00
Frauenhetz, Untere Weißgerberstraße 41
1030 Wien,

Stell dir vor, wir streiken heute! Anlässlich des Frauenstreiktages am 8. März 2020 und des Aktionstages am 21. Juni 2020 (nähere Informationen dazu bei der Veranstaltung) werden anhand einer Präsentation folgende Schwerpunkte beleuchtet: * Geschichte der proletarischen Frauenkämpfe und Frauenbewegungsgeschichte in Europa * Frauen kämpfen gegen Sexismus, Krieg und ökonomische Ausbeutung weltweit * Frauenstreik international * Feministische Ökonomie. Frauenkampf ist Klassenkampf Einführung und anschließende Moderation: Andrea Strutzmann Ort: Frauenbildungsstätte Frauenhetz, Untere Weißgerberstr. 41, 1030 Wien Snacks und Getränke werden gereicht.…

Mehr erfahren »

Workshop: Was macht mich zur Expertin?

14. Jänner @ 18:30 - 22:30
Die Requisite, Krummgasse 1a
1030 Wien, Wien Österreich

Workshop: Was macht mich zur Expertin? Expert_innen tummeln sich auf Konferenzen, auf Podiumsdiskussionen, in Publikationen und in den Medien. Sie werden engagiert, geben ihre Expertise zum Besten und erhalten einmal mehr, einmal weniger Gehör. Aber was macht eine_n Expert_in aus? 20 Jahre Erfahrung in einem Job, eine Masterarbeit zu einem spezifischen Thema oder ein Kompaktkurs am WIFI? Wie wirst du als Expert_in wahrgenommen und was bedeutet der Begriff überhaupt? Wer bestimmt hier und welche Einflussfaktoren gibt es? Was sind die…

Mehr erfahren »

One Billion Rising-Tanzworkshop im ega

15. Jänner @ 18:00 - 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:00 Uhr beginnt und bis zum 16. Jänner 2020 wiederholt wird.

ega: frauen im zentrum, Windmühlgasse 26
1060 Wien,

One Billion Rising-Tanzworkshops im ega Termine: Mi 15.1.2020, 18–19:00 Uhr – Veranstaltungssaal, EG (barrierfrei) Do 16.1.2020, 18–19:00 Uhr – Seminarraum 2, 2. Stock (nicht barrierefrei) Mi 29.1.2020, 18–19:00 Uhr – Veranstaltungssaal, EG (barrierfrei) Do 30.1.2020, 18–19:00 Uhr – Seminarraum 2, 2. Stock (nicht barrierefrei) Ort: ega:frauen im zentrum, 6., Windmühlgasse 26 Eintritt frei! Tanze mit für ein Ende der Gewalt an Frauen* und Mädchen*! One Billion Rising („Eine Milliarde erhebt sich“) ist eine weltweite Bewegung für ein Ende der Gewalt an…

Mehr erfahren »

Ausstellung: Kassandra

15. Jänner @ 19:00 - 22:00
Galerie Werkstatt Nuu, Wilhelm-Exner-Gasse 15/2
1090 Wien,

Kassandra: Ausstellung von Romana Hostnig „Keine andere mythologische Figur in der Antike besitzt die Aktualität zumindest für die Frauenbewegung – dieser tragischen trojanischen Königstocher, Kassandra steht als Torhüterin auf der Schwelle zwischen Mythos und Moderne. Die Tragödie einer Frau, die viel weiss, zuviel sieht und schonungslos benennt, was sie sieht: die Verblendung ihrer Mitmenschen, den Untergang ihres heimatlichen Stadtstaates, den Untergang ihrer Welt, für sie die ganze Welt und damit durchaus mit apokalyptischen Dimensionen versehen...“ Gabriele Folz-Friedl aus der Einführung…

Mehr erfahren »

One Billion Rising-Tanzworkshop im ega

16. Jänner @ 18:00 - 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:00 Uhr beginnt und bis zum 16. Jänner 2020 wiederholt wird.

ega: frauen im zentrum, Windmühlgasse 26
1060 Wien,

One Billion Rising-Tanzworkshops im ega Termine: Mi 15.1.2020, 18–19:00 Uhr – Veranstaltungssaal, EG (barrierfrei) Do 16.1.2020, 18–19:00 Uhr – Seminarraum 2, 2. Stock (nicht barrierefrei) Mi 29.1.2020, 18–19:00 Uhr – Veranstaltungssaal, EG (barrierfrei) Do 30.1.2020, 18–19:00 Uhr – Seminarraum 2, 2. Stock (nicht barrierefrei) Ort: ega:frauen im zentrum, 6., Windmühlgasse 26 Eintritt frei! Tanze mit für ein Ende der Gewalt an Frauen* und Mädchen*! One Billion Rising („Eine Milliarde erhebt sich“) ist eine weltweite Bewegung für ein Ende der Gewalt an…

Mehr erfahren »

Gender und Diversity – schon alles erreicht?

16. Jänner @ 19:00 - 21:00
Grüne Alsergrund, Pramergasse 19
1090 Wien, Wien Österreich

Gender und Diversity - schon alles erreicht? Auch 2020 geht die IdeenWerkstatt Alsergrün weiter: Den Auftakt macht Powerfrau Lena Jäger, Projektleiterin des im Vorjahr so erfolgreich durchgeführten Frauenvolksbegehrens (fast eine halbe Million Unterschriften!). Leider war die letzte Bundesregierung für so fortschrittliche Forderungen weniger offen als wir und so wollen wir diskutieren was es noch zu tun gibt im Bereich Geschlechtergerechtigkeit - aber auch in anderen diversity-Aspekten, die ja immer mit der Geschlechterfrage verbunden sind... Wir freuen uns schon auf Lena und…

Mehr erfahren »

Frauen ErwerbsArbeit = UnterBeZahlt UnBeZahlbar?

17. Jänner @ 19:00 - 22:00
FZ-Bar, Währingerstraße 59
1090 Wien,

Frauen ErwerbsArbeit = UnterBeZahlt UnBeZahlbar? Frauenkampf ist Klassenkampf: Das Frauenstreik-Kollektiv lädt ein zum Frauenstreik am 8. März 2020 Frauen, aus den unterschiedlichsten Lohnarbeits-Bereichen (Care, Gesundheit, Betreuung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Kindern und Jugendlichen und im Handel tätige) arbeiten, erzählen von den Herausforderungen ihres Arbeitsalltags. Unter ihnen sind Betriebsrätinnen, andere sind im WienerArbeiterInnenSyndikat organisiert. Sie berichten von Problemen in den Organisationsstrukturen der jeweiligen Bereiche, über Zusammenarbeit mit KollegInnen und der Entwicklung von Ideen zur Verbesserung von Arbeitsstrukturen. Diskussion über bereichsübergreifende Gemeinsamkeiten sowie…

Mehr erfahren »

Barbara Prammer Symposium 2020

20. Jänner @ 10:00 - 16:00
Ausweichquartier Hofburg, Josefsplatz 2
1010 Wien, Wien Österreich

Barbara Prammer Symposium 2020 Montag, 20. Jänner 2020, 10 Uhr bis 16 Uhr Parlament Wien, Ausweichquartier Hofburg, Eingang bei Haupteingang Josefsplatz, 1010 Wien Einlass: 9.00 Uhr (Bitte rechtzeitig da sein, da der Einlass ins Parlament aufgrund der Sicherheitskontrollen immer länger dauert.) Anmeldung per E-Mail erforderlich unter veranstaltungen@spoe.at. Im Jahr 2020 wollen wir nach 25 Jahren die Ergebnisse der 4. Weltfrauenkonferenz in Peking von 1995 noch einmal einer kritischen Analyse unterziehen und die notwendigen weiteren Schritte, die damals von 189 Regierungen angenommen…

Mehr erfahren »

One Billion Rising-Tanzworkshop mit DanceAbility

20. Jänner @ 18:00 - 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 18:00 Uhr am Montag stattfindet und bis 10. Feber 2020 wiederholt wird.

Albert-Schweitzer-Haus, Schwarzspanierstraße 13
1090 Wien, Wien Österreich

One Billion Rising-Tanzworkshop mit DanceAbility Termine: Mo 20.1.2020, 18–21:00 Uhr, Albert-Schweitzer-Haus Mo 3.2.2020, 18–21:00 Uhr, Albert-Schweitzer-Haus Mo 10.2.2020, 18–21:00 Uhr,Albert-Schweitzer-Haus Choreografin und künstlerischen Leiterin: Aiko Kazuko Kurosaki Für OBR-Vienna 2020 proben wir in Kooperation mit DanceAbility eine neue künstlerische Intervention und die AllAbility Version von Break the Chain! Auch die Originalversion kann kann hier gelernt werden! Alle sind herzlichst willkommen, auch neue Interessierte! Eintritt frei! Tanze mit für ein Ende der Gewalt an Frauen* und Mädchen*! One Billion Rising („Eine…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren